sengrig


sengrig
seng(e)rig a палё́ный, жжё́ный
es wird seng(e)rig де́ло принима́ет скве́рный оборо́т [стано́вится опа́сным]; па́хнет жа́реным (разг.)
die Sache kommt mir seng(e)rig vor де́ло ка́жется мне подозри́тельным [нечи́стым]

Allgemeines Lexikon. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sengrig — sẹng|rig 〈Adj.; umg.〉 brenzlig, angebrannt; oV sengerig ● ein sengriger Geruch; es riecht sengrig * * * sẹn|ge|rig, sẹng|rig <Adj.> (landsch.): angebrannt [riechend]: ein er Geruch. * * * sẹn|ge|rig, sẹng|rig <Adj.> (landsch.):… …   Universal-Lexikon

  • sengrig — sẹn|ge|rig, sẹng|rig (landschaftlich für angebrannt) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sengerig — sẹn|ge|rig 〈Adj.; umg.〉 = sengrig * * * sẹn|ge|rig, sẹng|rig <Adj.> (landsch.): angebrannt [riechend]: ein er Geruch. * * * sẹn|ge|rig, sẹng|rig <Adj.> (landsch.): angebrannt [riechend]: ein er Geruch; in der Lagerhalle riecht es …   Universal-Lexikon

  • Sengerig — * Es riecht sengrig. (Köthen.) Es droht Gefahr …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon